Logo

Zugefrorene Gewässer locken zum Spaziergang oder Schlittschuhlauf auf dem Eis. Doch begeben Sie sich in große Gefahr, wenn Sie die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen ignorieren. Wer ins Eis eingebrochen ist, hat nur wenige Minuten, um sich selbst zu helfen. Die schnell eintretende Unterkühlung macht es dem Verunglückten unmöglich, sich am Eisrand zu halten.


Startseite · Wir über uns · Chronik · Bildergalerie · Mitglied werden · Linkliste · Imagefilm


Eisregeln

Betrete das Eis erst, wenn es dick genug ist und dich sicher traegt Bedenke unterschiedliche Eisstaerken Achte auf Warnhinweise und befolge sie Mache aus Spass keine Loecher ins Eis Beachte Markierungen auf dem Eis Ziehe dich warm an Gehe niemals alleine aufs Eis Nimm Ruecksicht auf andere Hilf anderen Verlasse das Eis wenn es knistert Lege dich bei Einbruchgefahr flach auf das Eis Rufe bei Gefahr laut um Hilfe Naehere dich dem Eingebrochenen mit einem Gegenstand Reiche einem Eingebrochenen niemals die Hand

Quelle: www.wasserwacht.de, abgerufen am 12.04.2013


linie